4359236389_7da6b11ac5_o

Fotonachlass der Jahre 1930/1943 angekauft

Bis nach Schleswig-Holstein gelangte der fotografische Nachlass eines Privatmanns, der dem Stadtarchiv Lauf a.d. Pegnitz vor wenigen Wochen zum Kauf angeboten wurde. Ca. 400 Fotos und 500 Negative dokumentieren hauptsächlich die Zeit des Nationalsozialismus im Landkreis Nürnberger Land. Hier war wohl ein Berufsfotograf am Werk, denn Fotos und Negative sind erfreulicherweise akribisch beschriftet und von erstaunlicher Qualität. Sie dokumentieren die Bandbreite der NS-Organisationen und Gruppen sowie der Festkultur in dieser Zeit. Die Erschließung des Bestands wird nun einige Zeit in Anspruch nehmen. Er ist in erster Linie ein unersetzliches Dokument zur noch ausstehenden Aufarbeitung der Geschichte Laufs unter dem nationalsozialistischen Regime.

Kommentieren